Pretty Powerful: Das Shooting

Als glückliche Hauptgewinnerin des Pretty Powerful Gewinnspiels von Bobbi Brown Österreich durfte ich mit meiner Schwester ein exclusives Photoshooting in den Räumlichkeiten der ESTEE LAUDER COSMETICS GMBH erleben. Nach der langen Anreise von Linz wurden wir mit strahlenden Gesichtern empfangen. Barbara Russ und Kathrin Fördös organisierten dieses Engagement, die Visagistin Michaela Reyländer hatte ihr Pinsel bereits gezückt als wir ankamen. Walter Kvapil unser Hahn im Korb, hat uns erfolgreich abgelichtet und das gesamte Team hat uns in richtig gut Scene gesetzt. Wie „ein kind im Kinderladen“ fühlt man sich, wenn das Equipment sieht.

Zu dem Tag bei Bobbi Brown: Es war wirklich unheimlich cool. Super nette Leute, wurden wie VIPs behandelt und wir waren noch nicht mal bei der Glastür von Kathrin kam uns entgegen und hat uns mit einem Lächeln begrüßt.Die Visagistin Michaela, eine wahre Schönheit, ging voll auf uns ein und hat uns wärend dem Make-Up erklärt wie mans richtig macht. Die schminkt übrigens auch auf dem Lifeball Oo

Der Fotograf Walter war sau witzig und hat uns die Anspannung sofort verfliegen lassen, denn wir waren beide sehr nervös wegen dem Shooting. Mein Vorher/Nachher Bild wird in NY eingereicht und es wird dann Vorort bestimmt, welche der Teilnehmerinnen, nach NY fliegen darf.

Diese Fotos waren schnell gemacht, die restliche Zeit haben wir für verwendet, Fotos von mir und meiner Schwester zu machen. Das ganze Team hat sich viel Zeit für uns genommen, ist auf unsere Wünsche eingegangen und hat uns sehr viele unterstützende Tipps gegeben auf was man bei einem Pärchenfoto alles achten muss/sollte.

Als ob das mit den Shooting nicht genug wäre, gabes für beide noch ein Geschenk: Eine Tasche gefüllt mit schönen Sachen.

  • Bobbi to Go Set
  • Bobbi Brown Täschen mit Liner
  • eine supersüße Tasche

Und was bei mir noch drinnen war: Das Pretty Powerful mit in einer Original-Signatur von Bobbi Brown. *.*

collage2

 

 

bb_collage

 

bb_present

bb_book

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.