Pink Ribbon // Aus Liebe zum Leben.

 

Alle Jahre wieder ist das Thema Brustkrebs von großer Bedeutung. Viele Firmen, vor allem im Bereich Kosmetik, engagieren sich dafür Produkte zur Verfügugn zu stellen, deren Erlös an die Österreichische Krebshilfe zugute kommt. „Pink Ribbon“  dürfte mittlwerweile jedem in Österreich ein Begriff sein. Die rosa Schleife, wurde in den letzten Jahren immer bekannter, was  der Leidenschaft vieler Betroffener und Helfer zu verdanken ist.

1992 wurde Pink Ribbon von Evelyn Lauder ins Leben gerufen und ist heute noch mehr als engagiert. Jedes Jahr werden von dem Unternehmen ihrer Schwiegermutter Estée Lauder und deren Tochterfirmen sogar extra Limited Editions für Pink Ribbon produziert. Diese sind bei uns vor allem durch Douglas Österreich bekannt geworden, nicht nur wegen ihrer Aufmachung, sondern auch durch das Posten auf Facebook und wechseln der Titelbilder darauf aufmerksam machen.

Ich würde mir am liebsten immer alles kaufen, leider gönnt mir meine Geldbörse nicht mehr als 2 Produkte im Jahr , somit sind es immer wieder andere Dinge womit ich Pink Ribbon unterstützen werde. Dieses Jahr sind es die kleine Tasche und der To-Go-Becher designed by Leiner, die durchaus einen praktischen Nutzen mit sich ziehen. Mein Lieblingsprodukt bist jetzt war der Clinique Chubby Stick mit dem kleinen Täschchen aus der 2012 Kollektion.

Im Douglas Webshop gibt es noch ein paar Produkte, einiges scheint aber schon ausverkauft zu sein, was sehr lobenswert ist und mich persönlich sehr rührt, dass so viele Menschen so engagiert sind ihren Beitrag dazu zuleisten, auch wenn es vielen vielleicht gar nicht so bewusst sein wird. Folgende Produkte stellt Douglas zur Verfügung:

douglas_pinkribbon

***

Pink Ribon // Jahres Kalender
Bobbi Brown // French Pink Set
Origins //Drink Up Hydrating Lip Balm in Pink Guava
La Mer // The Hand Treatment
Estée Lauder // Sumptuous Extreme Mascara
Clinique // Pink with a Purpose

***

Die letzten Jahre hatte ich mir immer den Kalender gekauft, er enthält Rezepte, Geschichten zu Frauen die gegen den Krebs kämpfen oder gekämpft haben. Die Übersicht und das Design des Kalenders ist wirklich sehr gelungen. Ich würde fast sagen ich liebe diesen Kalender, aber leider ist er mir etwas zu groß. Eine kleinere Version wäre auch für kleinere Handtaschen perfekt. Ich wüsste gerne wer die herstellt, damit man mal anfragen könnte ob man nicht auch kleinere Versionen davon produzieren könnte.

Zum Schluss möchte ich erwähnen wie wichtig es ist sich jährlich kontrollieren zu lassen und im Falle eines positiven Ergebnisses dementsprechend vorzusorgen. Sowohl Normalverbraucher, als auch Sternchen Angelina Jolie sind davon betroffen, welche bemerkenswerte Schritte gemacht hat. In diesem Sinne:

Think Pink!

Fotoquellen:
www.pinkribbon.at // www.douglas.at

 

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.