{New In} Naked 3 von Urban Decay

 

naked_pixlr_1_800

Endlich ist sie auch in meinem Besitz: Die Naked 3 Lidschattenpalette von Urban Decay. Ich hatte Schwierigkeiten an diese Palette ran zukommen, denn jedesmal wenn bei diversen Onlineshops wieder aufgestockt wurde, war sie sofort wieder vergriffen bzw. habe ich es auch erst zu spät gesehen. Aber eine liebe Bekannte Tauschpartnerin aus Wien hat sie mir bei ihrer Bestellung aus den USA mitbestellt. Danke noch mal Liebes. ^^

Es gibt nicht vieles was ich an dekorativer Kostmetik haben möchte, da ich eher der Basic Typ bin und auf ein großes Farbenspektakel gerne verzichte. Deshalb sagt mir die Naked 3 so sehr zu. Die Vorgänger dieser Reihe von Urban Decay sind auch wunderschön und werden bestimmt irgendwann in mein Sortiment kommen.

Vermutlich könnt ihr es gar nicht mehr hören, weil die  neue Naked Palette auf fast jedem Blog oder Youtube Beauty Video zu sehen ist. Als ich das die Palette geöffnet habe, verstand ich erst recht den Hype um diese Lidschattenpalette. Alleine die Verpackung ist unglaublich schön und  liebevoll gestaltet. Die Farben sind teilweise matt, perlenähnlich oder verleihen einen schimmernden metallic look. Es gibt insgesamt 12 verschiedene Farben,  die alle mit einem persönlichen und passenden Namen versehen sind:

strange // dust // burnout // limit // buzz // trick // nooner // liar // factory // mugshot // darkside // blackheart

Es sind wirklich sehr schöne und erdige Farben. Ich hätte gerne ein Foto hochgeladen wie die Farben angewendet aussehen, leider habe ich immer noch meine kleine alte Casio und da sieht man das total schlecht. Aber falls ihr es wissen möchtet müsst ihr nur „Naked 3“ googeln.

naked_collage2

Jeder Palette liegt ein Sappel für die Primer bei (Foto rechts): Original, Eden, Sin und Anti-Aging lauten die Namen der Primer. Im Moment verwende ich den von Zoeva, womit ich auch sehr zufrieden bin, aber bis jetzt wird von Urban Decay nur in höchsten Tönen gesprochen, deswegen bin ich wirklich sehr gespannt auf die Wirkung der beiliegenden Primerproben. Natürlich ist in der Naked 3 auch ein super praktischer Pinsel dabei. Der Geruch der Lidschatten ist glücklicherweise sehr dezent, kann ihn aber nicht wirklich zuordnen. Im Ganzem finde ich die Naked 3, jetzt wo ich sie in der Hand habe noch schöner als auf den Promofotos. ^^

Was ist mit euch? Habt ihr euch auch eine Naked 3 geschnappt? Wenn ja wie findet ihr sie?

luna_nakedMeine Katze ist auch total verliebt. :3

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.