Haare färben?

collagehaarfarbe

Viele wollen es, viele brauchen es und viele tun es: sie färben sich die Haare. Doch warum eigentlich? Einige wollen sich selbst neu erfinden oder gar finden. Manche sind experimentierfreudig und probieren immer wieder bunte, knallige Nuancen aus. Ich persönlich denke, dass alle die sich aus verschiedensten Gründen die Haare farblich verändern eines gemeinsam haben: Sie wollen für sich schöner aussehn – mit gutem Recht.

Es ist wichtig sich selbst am besten zu gefallen und man sollte sich da auch nicht etwas anderen belehren lassen. Den Möglichkeiten der Haarcoloration sind kaum Grenzen gesetzt, alleine was es an Blondtönen gibt ist unfassbar (betrifft vor mich da ich selber blond bin). Von dunklem Naturblond zu Platinblond bis hin zu Weißblond (was mir persönlich weniger gefällt da ich eher natürlich aussehende Haare bei mir bevorzuge).

Bei anderen hingegen finde ich knallige Haare einfach schön, ein knalliges sattes rot oder ein schönes schokoladenähnliches braun. Ich selber habe schon mal überlegt etwas zu experimentieren, habe mich aber seit längerem nicht mehr getraut. In meiner Jugend (haha Jugend >.<) Hatte ich sie mal violett, danach rot und schließlich orange, was eher ein unerwarteter effekt war weil ich sie mir von rot auf blond färben wollte, aber es sah wirklich super aus. Meine Friseurin meinte, wenn man die Haare so will, würde man es nie oder mit sehr viel Aufwand hinkriegen.

Einer der führenden Haarcolorationen und -pflegeprodukte ist Schwarzkopf. Ich persönlich mag die Pflegeprodukte sehr, vorallem die BC Serie hat es mir sehr angetan. Schwarzkopf hat jetzt neue Haarcolorationen auf den Markt gebracht: Die so genannte Live XXL HD Intense Color und Ultra Shine HD Nachbehandlung. Sie verspricht langanhaltende und intensive Farben die den Haaren einen natürlichen Glanz verleihen. Meine Schwester verwendet seit 2 Jahren die Farben von Schwarzkopf und haben dabei ihre Arbeit gut gemacht. Das Preisleistungsverhältnis ist auf jeden Fall gut da kann man nicht meckern. Pure Purble find ich ziehmlich cool. Den Schwarzton hat meine Schwester angewannt, leider hab ich kein Foto von ihrem schönen schwarzem Haar, sie sieht aus wie Schneewittchen.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.