Life is short, talk faster

gg1

Wie so einige bin ich ein riesen Gilmore girls Fan. Ich liebe diese Serie, weil sie einfach ist, liebenswert und charmant. Sie punktet nur mit dem Können der Darsteller und verzichtet auf Effekte, ich finde das macht auch viel aus. Gilmore girls erinnert mich vor allem immer an Weihnachten, deshalb schaue ich die Serie immer ab Herbst bis Weihnachten. Da komme ich so richtig in Weihnachtsstimmung. Für die neue Serie habe ich schon bestens Vorkehrungen getroffen um mich so richtig in das Gilmore girls Feeling zu versetzten. Am 25.11. ist es so weit: Auf Netflix beginnt die neue Staffel. Als ich noch in die Schule ging, habe ich mir von meinem Ersparten die komplette Box gekauft. Ich sagte zu eine Schulkollegin, dass hoffentlich keine neue Staffel kommt, jetzt wo ich die Box habe. Haha.

gg2

„Music is my diary, music is my soul“ ist ein Motto von mir. 3 CDs die mit Gilmore girls zu tun haben darf ich mein Eigen nennen. Und zwar gehören dazu natürlich die klassische Gilmore girls Soundtrack CD, Grand-Lee Phillips – Nineteeneighties (Troubadour von Stars Hollow) und Sam Pillips – A boot and a shoe. Diese 3 CDs höre ich im Moment im Auto. Vor allem bei Sam Phillips ist es wirklich klasse, weil die ganzen Zwischenmelodien die eingespielt werden zu hören sind die in der Serie vorkommen.

gg4-2

 

Natürlich gehört nicht nur Musik dazu sondern auch alle Staffeln zu sehen. Als vorbildlicher Girlmore girls Fan habe ich natürlich alle 7 Staffeln vor dem Beginn der neuen noch einmal alle angesehen. Diese Box hat eine Menükarte von Lukes auf der alle Episoden gelistet und beschrieben sind. Das Design wo die beiden aus „Lukes“ schauen find ich gut gelungen. Leider gibt es sie glaub ich gar nicht mehr zu kaufen, es gibt mittlerweile nur noch kleinere Versionen von der kompletten Serie.

 

gg3-2

 

Wärend ich die ersten 6 Staffeln gesehen habe, sind mir Sachen im Hintergrund augefallen, die mir vorher nicht bewusst aufgefallen sind. Zum Beispiel das Poster in Ms. Pattys Tanzschule, ich habe genau das gleiche. Meine Mutter hatte es damals schon in ihrer ersten Wohnung an der Wand hängen. Ich finde das einfach unglaublich, zum Glück hatte es sie nie weggeschmissen. Was für ein Schatz. Von meiner Oma habe ich einmal Bleikristal Sektgläser erhalten (davon habe ich jetzt kein Foto gemacht) und ratet, Richard und Emily haben die gleichen. Da musste ich wirklich schmunzeln.

Ich hoffe ihr freut euch alle so sehr wie ich und wünsche euch viel Vergnügen die neue Staffel zu sehen.
Alles Liebe
Claudia

Schreibe einen Kommentar