Colossal GO EXTREME

 

Maybelline_GoExtreme_up

Maybelline Jade ist dafür bekannt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältniss zu haben. Vor allem find ich ist diese Marke für tolle Maskaras bekannt. Natürlich sind sieht es nie so aus wie in der Werbung, aber welche Maskara tut da schon? Wäre ich selber nicht von den Maskaras überzeugt, würde ich auch nicht darüber schreiben. Augen sind etwas wunderschönes und durch schöne schwarz getuschte Wimpern, kommt die Augenfarbe noch besser zur Geltung. Maybelline Jade hat 3 verschiedene Versionen von Colossal GO EXTREME produziert. Die Drillinge sind neu auf den Markt und werden wie ihre Verwandten der Hit sein.

go extrem

Colossal GO EXTREME

Was neue an der Maskara ist: Eine Doppel-Pump-Bürste die dafür sorgen soll, dass mehr Maskara auf der Bürste ist und somit die Anwendung zu erleichtern.  Zusätzlich werden die Wimpern dank der Pro-Keratin-Formel gestärkt und das Finish ist ohne Klumpen und Kleben der Wimpern.

Colossal GO EXTREME Very Black Waterproof

Wie Colossal GO EXTREM ist auch dieser Maskara genau so vielversprechend, jedoch ist dieser Wasserfest, was sich gut für die verregnete Jahreszeit die auf uns zukommt perfekt eignet.

Colossal GO EXTREME Leather Black

Anders als die Schwestern beinhaltet Leather Black eine extra Dosis Farbpigmente und sorgt für super tiefschwarze Wimpern. Deswegen auch der Name Leather Black, der die Wimpern sanfte Schicht verführerisches Leder verleiht.

Ich persönlich habe schon oft eine Maskara von Maybelline Jade gekauft und sie werden immer wieder weiter entwickelt. Mich interessiert vor allem Leather Black, der für die tiefschwarzen Wimpern sorgt.

Ich hoffe mein kleiner Bericht hat euch gefallen.
Alles Liebe, Claudia

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.